Die SCHÖNSTEN ROADTRIPS Europas: einfach „abgefahren“…

5
(2)

Mehr als 20 Reiseberichte zu den schönsten Roadtrips durch Europa, inkl. Tipps zur Route sowie meine persönlichen Erfahrungen. Ganz einfach zum Nachfahren…


Für alle, die gerade dabei sind, einen Roadtrip in Europa zu planen und dafür Inspirationen suchen: In diesem Artikel habe ich mehr als 20 Rundreisen zusammengefasst, die ich in den letzten Jahren unternommen habe. Und zwar auf ganz unterschiedlichen Reiserouten, ob durch Nord- oder Südeuropa, im Westen oder Osten des Kontinents.

Neben den einzelnen Erfahrungsberichten gibt es meine persönlichen Routentipps für die Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten vor Ort. Einfach abgefahren….im wahrsten Sinn des Wortes.

Ausgeflogen „on the Road“: Routen & Tipps für die schönsten Roadtrips durch Europa
1. Interrail: mit dem Zug durch West- und Nordeuropa
2. Großbritannien: Roadtrips durch England & Schottland
3. Frankreich: Roadtrips an der Côte d’Azur & durch die Normandie
4. Schweden: Roadtrips durch Südschweden & Nordschweden
5. Italien: Roadtrips in der Toskana, Apulien & Friaul
6. Spanien: Roadtrips an der Costa Blanca & durch Mallorca
7. Griechenland: Roadtrip auf der Chalkidiki
8. Benelux: Roadtrips durch Niederlande und Belgien
9. Azoren: Roadtrip auf der Hauptinsel São Miguel
10. Slowenien: Roadtrip zwischen Alpen und Meeresküste
11. Slowakei: Roadtrip rund um die Hohe Tatra
12. Österreich: Roadtrip durch das ganze Land
13. Deutschland: Roadtrip ganz oben und ganz unten
14. weitere Roadtrips: Malta, Serbien, Rumänien

Einmal quer durch Europa: Roadtrips die schöner nicht sein könnten

Ob im Norden oder Süden, im Westen oder Osten: es gibt nichts Schöneres, als Europa „on the Road“ zu entdecken. Ob es gleich ein ganzer Urlaub oder nur ein Kurztrip ist – je nach Land und Laune kann man dabei von einem Wochenende bis zu einem mehrwöchigen Urlaub ganz unterschiedliche Rundreisen durch Europa erleben.

Spanien Roadtrip

Bei der Auflistung meiner schönsten Roadtrips durch Europa sollte eigentlich für jeden etwas dabei sein: Fahrten durchs einsame Skandinavien oder an den Sonnenstränden Südeuropas, Kulturtrips durch England oder Frankreich, abwechslungsreiche Kurztrips durch die Mitte Europas – oder gleich per Interrail, der „Königsdisziplin“ der Europa-Roadtrips, unterwegs.

Viel Spaß also beim Lesen meiner Erfahrungsberichte und beim Planen der Routen für die nächsten schönen Roadtrips durch Europa!

1. Interrail: mit dem Zug durch West- und Nordeuropa


Zwei Wochen durch Westeuropa & Schweden

Roadtrip Europa Interrail

Die Königsdisziplin der Roadtrips: Wer träumt nicht davon, einmal per Interrail durch Europa gefahren zu sein? Als junger Twen nahm ich den Zug nach Südeuropa, rund 20 Jahre später hatte es mir dann der Norden angetan, den ich per Interrail mit meiner Tochter bereiste. In unserem Fall: Frankreich, England, die Niederlande, Dänemark und Schweden.


Gute zwei Wochen wurden es schlussendlich, in denen wir alles dabei hatten:

  • mit Paris und London zwei richtige Städtetrip-Klassiker
  • mit Rotterdam, Amsterdam, Kopenhagen und Stockholm weitere faszinierende und schöne Städte
  • mit dem Eurostar UNTER und der Nachtfähre ÜBER dem Ärmelkanal ganz besondere Strecken
  • ebenso mit dem Bummelzug, der uns durch den Norden Schwedens führte (siehe auch Punkt 4)
  • London mit Kindern
  • London mit Kindern Houses of Parliament
  • Paris Notre-Dame Interrail Nordeuropa
  • Kubushäuser
  • Rotterdam Wochenende
  • Rotterdam Amphibienbus
  • Stop Vilhelmina Norra Urlaubsideen Kinder

Mein Fazit: Wer kann, sollte es unbedingt einmal gemacht haben, denn „Interrailen“ ist eine Erfahrung, an die man auch noch 20 Jahre später zurückdenken wird. Tipp: Die Rundreise durch Europa geht auch für Erwachsene gut! Ein paar Dinge sollte man allerdings beachten (v.a. was die Planung der Zugstrecken betrifft).

Einmal durch Europa, bitte: Interrail Tipps für die Planung & Route samt Packliste

2. Großbritannien Roadtrip: eine Woche durch England & Schottland


Eine Woche durch England

Roadtrip Europa England

Ein weiterer Roadtrip-Klassiker in Europa: Auch England stand auf unserer To-Do-Liste ganz oben. Wir haben´s getan, und uns die Insel von oben bis unten angesehen. Zumindest so viel davon, wie in eine knappe Woche gepasst hat.

Mitgenommen haben wir Städte wie Liverpool und Manchester, faszinierende Naturlandschaften wie den Lake District, die Steinkreise von Avenbury oder die Gegend um den Hadrians Wall. Auch der englischen Fußballkultur sowie den Beatles haben wir uns gewidmet.

Wer möchte, kann natürlich auch gleich die Hauptstadt mit dranhängen – oder einen ganz eigenen Städtetrip daraus machen. Auch das haben wir getan, und uns London mit Kindern noch einmal genau angesehen.

  • Avebury Steinkreis
  • Lake Windermere
  • Roadtrip England
  • Roadtrip England
  • England Schottland Rundreise

Mein Fazit: Ein Roadtrip, von dem wir heute noch schwärmen und den wir jederzeit wieder machen würden. Nur ein bisschen mehr Zeit würden wir uns heute dafür nehmen…

Der Klassiker in Europa: Route & Tipps für den England Roadtrip

Schottland als Draufgabe

Roadtrip Europa Schottland

Auch wenn wir wenig Zeit für unsere Rundreise durch England hatten – einen Kurzaufenthalt in Schottland mussten wir einfach dranhängen (zumindest sind wir die Klassiker-Route abgefahren). Ein Zwischenstop in Edinburgh ging sich aber aus, und die Klassiker in den Highlands wie Loch Ness und Inverness durften auch nicht fehlen. Auch Highland Games an der berühmten Harry-Potter-Brücke haben wir gesehen. Besser geht’s gar nicht…

  • Edinburgh
  • Dunfermline
  • Schottland Roadtrip Ardnamurchan
  • Highland Games
  • Schottland Roadtrip Highlands

Mein Fazit: Ein viel zu kurzer Roadtrip – und auch, wenn wir nur schnell durchgefahren sind: von Schottland haben wir dennoch viel mitgenommen. Auch wenn wir es nicht bis auf die Äußeren Hebriden geschafft haben…

Die „Insel“ ganz im Norden: eine ganz andere Welt beim Schottland Roadtrip

3. Frankreich Roadtrips: Côte d’Azur & Normandie


Eine Woche durch die Normandie

Roadtrip Europa Normandie

Ein bisschen England durften wir auch bei unserem Roadtrip durch die Normandie erleben. Und zwar auf der Halbinsel Cotentin, bei der man sich wirklich wie auf der Insel wähnt. Und sonst? Gab´s so viel zu sehen, angefangen von unglaublich schöner Landschaft an der Alabaster- und Blumenküste, viel interessanter Geschichte in Mont-Saint-Michel, den Landungsstränden und Le Havre, beschaulichen Kleinstädten wie Rouen, schönen Ausflugsziele wie dem Garten von Monet und dem Teppich von Bayeux – und natürlich viel feiner Kulinarik.

  • Alabasterküste Normandie Etretat
  • Mont Saint Michel Besuch bester Blick
  • Rouen Rue du Gros-Horloge
  • Alabasterküste Normandie Yport
  • Saint-Vaast-la-Hougue Tatihou
  • Kathedrale von Rouen
  • Garten Giverny Seerosenteich Monet
  • Teppich von Bayeux
  • Kathedrale von Bayeux

Mein Fazit: Ein Roadtrip, der uns ganz abwechslungsreich und intensiv in Erinnerung geblieben ist. Bei einer Rundfahrt durch die Normandie kommt wirklich jeder auf seine Kosten.

Unsere Route zum Nachfahren samt Tipps für die Planung: eine Woche Rundreise durch die Normandie

Ein Wochenende an der Côte d’Azur

Roadtrip Europa Côte d'Azur

Nizza, Cannes, Monaco: Herz, was willst du mehr? Wer kann, der sollte einmal einen Kurztrip an die französische Küste am Mittelmeer eingelegt haben. Noch dazu, wo man an der Côte d’Azur zwischen Cannes und der Zitronenstadt Menton nicht unbedingt mit dem Auto unterwegs sein muss. Viel entspannender geht’s nämlich per Zug. Was das ganze für einen Wochenend-Kurztrip noch interessanter macht.

  • Nizza Kurztrip
  • Promenade Anglais
  • Promenade Anglais
  • Cannes Kurztrip
  • Cannes Kurztrip
  • Croisette
  • Menton Zitronenfest
  • Menton Zitronenfest
  • Grimaldi Palast Wachwechsel
  • Monaco Fontvieille
  • Jardins de la Petite Afrique

Mein Fazit: Der Kurztrip an die Côte d’Azurist die beste Gelegenheit, einmal kurz abzuschalten, Sonne zu tanken – und dabei gleich vier bezaubernde Städte kennenzulernen. Nizza, Cannes, Monaco & Menton rufen!

Der etwas andere Roadtrip durch Europa: ein Wochenende an der Côte d’Azur

4. Schweden Roadtrips: Südschweden & Nordschweden


Eine Woche durch Südschweden

Roadtrip Europa Südschweden

Einmal durch die Welt von Astrid Lindgren fahren: ein Klassiker für einen Roadtrip mit Kindern. Aber nicht nur: Ob Bullerbü besuchen oder Schlafen im Ikea Hotel, am Göta Kanal oder am Vätternsee ins Wasser schauen – oder gleich an der Westküste in Kungshamn am Hafen spazieren: Jeder Erwachsene mit einem Hang zum Norden wird diese Rundreise lieben. Ein wunderschön naturnaher und ruhiger Roadtrip durch Nordeuropa, den ich so schnell nicht vergessen werde. Habe ich schon erwähnt, dass ich Schweden-Fan bin? Und zwar nicht erst, seitdem es Kommissar Wallander gibt (in Ystad waren wir übrigens auch…).

  • Schonen Schweden Ales Stenar Südküste
  • Smaland Schweden das echte Bullerbü
  • Eksjö eine der drei Holzstädte Schwedens in Smaland
  • Asens by am Vättern
  • Insel Visingsö Ausflugsziel am Vättern
  • Göta Kanal am Vättern
  • Vättern Schweden
  • Insel Hällö Schären Bohuslän
  • Kungshman Schären Bohuslän Westküste Schweden
  • Westküste Schweden Kungshman Schären Bohuslän
  • Urlaubsideen Kinder Tipps
  • Ystad Sehenswürdigkeiten Schweden

Mein Fazit: Ja, wir haben ordentlich Programm in die eine Woche gepackt. Wie immer ging´s nicht anders. Ich würde es aber wieder tun, auch wenn wir ziemlich viele Kilometer dafür abgespult haben. Schweden ist einfach wunderschön.

Im Land Pippi Langstrumpfs: unser Roadtrip durch Südschweden

Durch Nordschweden mit der Inlandsbanan

Roadtrip Europa Nordschweden

Im Rahmen unseres Interrail-Trips (siehe Punkt 1) stand auch eine Fahrt über den Polarkreis bis nach Lappland auf dem Programm. Auch wenn es sich wieder um einen Roadtrip per Zug handelt – so beschaulich bummelt man wohl selten durch die Mitte Schwedens. Zuckelt die Inlandsbanan doch in mehr als gemächlichem Tempo die 750 Kilometer zwischen Östersund und Gällivare hoch. Für alle, die Ruhe, Einsamkeit und Natur pur lieben – auch wenn´s nur ein Tagestrip ist.

  • Inlandsbanan Schweden
  • Zugreise Schweden Norden
  • Rentier Lappland
  • Stop Vilhelmina Norra Urlaubsideen Kinder
  • Inlandsbanan Schweden Urlaubsideen Kinder
  • Stop Hoting
  • Nordpolarkreis Schweden Inlandsanan

Mein Fazit: Nie werde ich die 13 langen, aber unbeschreiblich eindrücklichen Stunden vergessen, in denen wir an faszinierenden Landschaften, alten Bahnhöfen, einigen Rentieren und dem Polarkreis vorbei in den hohen Norden gefahren sind. Auf den Campingplatz an der Endstation sehnen wir uns heute noch zurück.

Ins Land der Rentiere über dem Polarkreis: die Inlandsbanan in Schweden

5. Italien Roadtrips: Toskana, Apulien & Friaul


Eine Woche durch die Toskana

Roadtrip Europa Toskana

Ein weiterer Klassiker einer schönen Rundfahrt, die man auch gut mit Kindern in Angriff nehmen kann. Zwischen Florenz und dem Tyrrhenischen Meer finden sich durchwegs interessante Ausflugsziele: eine Spaghettifabrik, die ihre Tore öffnet, eine Stadtmauer, auf der man radeln kann, ein schiefer Turm, den man besteigen darf, ein Museum, in dem man Leonardo da Vincis Erfindungen bestaunen kann, und ganz viel mehr. Natürlich auch die sanft gewellten Hügel sowie Oliven- und Weinhänge der Toskana.

  • Toskana mit Kindern
  • Marina di Pisa Urlaubsideen Kinder
  • Toskana mit Kindern
  • Toskana mit Kindern Urlaubsideen Kinder
  • Toskana mit Kindern
  • schiefer Turm von Pisa Urlaubsideen Kinder
  • Lucca
  • Pisa
  • Piaggo Museum

Mein Fazit: Die ganze Toskana ging sich zwar in dieser Woche nicht aus – aber wir konnten viele schöne Eindrücke mitnehmen. Das kindgerechte Programm hat für Abwechslung gesorgt, und an das typische Erscheinungsbild der Toskana erinnert sich meine Tochter heute noch gerne. Nur Florenz sollte man nicht gerade zu Ostern besuchen….

Ein Italien Roadtrip wie er schöner nicht sein könnte: die Toskana mit Kindern

Ein Kurztrip nach Apulien

Roadtrip Europa Belgien

Ein wunderschöner Flecken Erde erwartet einen beim Roadtrip nach Süditalien – und zwar vor allem dann, wenn man am Rand des Stiefelabsatzes entlangfährt. Die Küstenlinie zeigt sich bezaubernd, die Kleinstädte ebenso, und selbst in Süditalien überraschen Naturlandschaften, die man an diesem Ort nicht vermutet hätte.

  • Polignano Apulien Sehenswürdigkeiten
  • Polignano a Mare Strand Lama Monachile
  • Polignano Altstadt historisches Zentrum
  • Ostuni Sehenswürdigkeiten
  • Chiesa del Carmine
  • Ostuni Sehenswürdigkeiten weiße Stadt Apulien
  • Gallipoli Apulien
  • Otranto Apulien
  • Santa Cesarea Terme Küstenstraße
  • Porto Badisco Apulien
  • Apulien Küstenstraße Italien

Mein Fazit: Wo, wenn nicht bei der kilometerlangen Fahrt entlang der Meeresküste, verkommt der Roadtrip zu einer Genussfahrt für Liebhaber der schönen Dinge?

Weiße Städte, schroffe Steilküste und versteckte Buchten: ein Roadtrip durch Apulien

Ein Wochenende im Friaul

Schnell mal nach Italien eintauchen, aber nicht auf die klassische Art: Dieser Roadtrip führt durch hügelige Weinberge am Rand des italienisch/slowenischen Karsts – aber auch an der „österreichischen Riviera“ entlang. Die Strände an der oberen Adria sind nicht weit, aber auch Triest und Piran liegen (fast) am Weg. Auch Udine & Cividale sind einen Besuch wert. Entscheiden sollte man sich also können…

  • Blick auf Triest
  • Cividale Friaul
  • Friaul Roadtrip
  • Friaul Weingut
  • Friaul Roadtrip

Mein Fazit: Eine abwechslungsreiche Rundtour, bei der es trotzdem nie weit zum nächsten Strand ist.

Roadtrip im Friaul: Zwischen Küste, Kaffe & Karst bzw. Markuslöwe & Alpencharme

6. Spanien Roadtrips: Costa Blanca & Mallorca


Ein Kurztrip an die Costa Blanca

Roadtrip Europa Costa Blanca

Eigentlich nur eine kurze Erkundungstour zwischen Valencia und Alicante – aber dennoch ein Roadtrip, bei dem man mehr sieht als die bezaubernde spanische Küste. Was man zwischen den beiden schönen Städten entdeckt? Schöne Orangenfelder sowie idyllische Bergdörfer, die sich zwischen wunderbar kurvigen Bergstraßen verstecken.

  • Alicante
  • Alicante
  • Alicante
  • Costa Blanca Roadtrip
  • Costa Blanca Roadtrip
  • Spanien Roadtrip
  • Guadalest

Mein Fazit: Für mehr als einen Tagesausflug hat´s zwar nicht gereicht. Ein schöner Roadtrip war es allemal, der mich vor allem im gebirgigen Hinterland ziemlich überrascht hat.

Perfekt für Bergstraßen-Cruiser: der kleine Roadtrip an der Costa Blanca

Ein Kurztrip nach Mallorca

Roadtrip Europa Mallorca

Ich hatte lange überlegt, aber mir dann doch spontan ein Auto für einen kurzen Erkundungstrip über die Insel gemietet. Und ja, bei der „Traumstraße“ hat der Tourismusverband nicht zu viel versprochen. Bei der Fahrt an der Westküste Mallorcas zeigen sich tatsächlich Postkartenmotive en masse – und im Landesinneren glaubt man, an der nächsten Ecke Don Quijote über den Weg zu laufen. An den Strand kann man sich ja immer noch legen (übrigens auch entlang der Strecke).

  • Cap de Formentor
  • Cap de Formentor
  • Gorg Blau
  • Sollér
  • Platja de Formentor
  • Sencelles
  • Mallorca Roadtrip
  • Palma de Mallorca Strand

Mein Fazit: Nicht nur für Radler ein Hit, sondern für alle, die gerne Küsten- und Bergstraßenfahrten verbinden. Eine echte Überraschung!

Insel-Trip für Genussfahrer: Mallorca Roadtrip

7. Griechenland Roadtrip: Chalkidiki & Makedonien


Ein Kurztrip auf die Chalkidiki

Traumhafte Meeresbuchten und Sandstrände auf den Fingern der Chalkidiki, Serpentinenstraßen im gebirgigen Hinterland Makedoniens – und zum Drüberstreuen unglaubliches Menschengewimmel in Thessaloniki. Dieser Roadtrip hat uns viele Facetten Griechenlands gezeigt, die wir so gar nicht vermutet hätten. Zum Sommerurlaub kommt hier schon ein richtig guter Schuss Balkanfeeling dazu.

  • Possidi Beach schönster Strand Kassandra Chalkidiki
  • Elia Sithonia Chalkidiki zweiter Finger
  • Agios Pavlos Sithonia Küste
  • zweiter Finger Chalkidiki Küstenstraße
  • Pórto Koufó zweiter Finger Sithonia
  • zweiter Finger Chalkidiki Ausblick
  • Chalkidiki Roadtrip
  • Chalkidiki Sithonia Rundfahrt
  • Chalkidiki Finger
  • Chalkidiki gebirgig
  • Griechenland streunde Katzen

Mein Fazit: Eine abwechslungsreiche Rundreise, die man auch gut mit einem Strandurlaub verbinden kann. Daher ruhig ein paar Tage mehr einplanen (dann gehen sich auch die Meteora Klöster aus, zu denen es wir nicht mehr geschafft haben).

Serpentinenritt durch Süd(ost)europa: Chalkidiki Roadtrip

8. Benelux Roadtrips: Niederlande und Belgien


Ein Wochenende an der niederländischen Nordseeküste

Roadtrip Europa Niederlande

Zeeland: Schon einmal gehört oder gesehen? Auch wenn es sich nur um einen kleinen Roadtrip handelt: der hat es in sich. Weil man dabei in eine schöne heile Welt rund um Windmühlen, Käse, Grachten, kleinen feinen Städtchen und einem überwältigender Nordseestrand eintaucht. Wir träumen heute noch davon.

  • Kinderdijk
  • Roadtrip Niederlande
  • Nordsee Niederlande
  • Roadtrip Niederlande
  • Roadtrip Niederlande
  • Käsemarkt Middelburg
  • Delft

Mein Fazit: Ein weiterer Vorteil: Man braucht keine ganze Woche für diesen Roadtrip. Ein Städtetrip nach Rotterdam reicht, und im Nu ist man schon im Südwesten der Niederlande angelangt.

Genauso, wie es eigentlich sein sollte: Nordsee-Roadtrip in den Niederlanden

Ein Kurztrip nach Belgien

Roadtrip Europa Belgien

Wer möchte, kann die Reise nach Zeeland gleich mit dem nächsten Roadtrip verbinden – liegt doch Antwerpen gleich um´s Eck. Oder man quartiert sich in einer der hübschen Städte in Flandern ein und lässt sich vom Zug in die jeweils andere kutschieren. Von Brügge nach Gent oder umgekehrt. So, wie´s auch ich gemacht habe. Einen Abstecher an die Küste nach Oostende habe ich dabei auch eingelegt.

  • Brügge Städtetrip Sehenswürdigkeiten
  • Brügge Sehenwürdigkeiten Groter Markt Belfried
  • Brügge Städtetrip Rundgang
  • Brügge Städtetrip Rundgang
  • Grachtenfahrt Brügge schön
  • Centraal Station Jugendstil
  • Antwerpen Liebfrauenkathedrale Rubens
  • Belgien Bier Fritten
  • Antwerpen Sehenswürdigkeit Grote Markt
  • MAS Antwerpen
  • Hafenrundfahrt Antwerpen
  • Oostende Küstenbahn
  • belgische Küste Strandbad
  • De Haan belgische Küste
  • Oostende belgische Küste

Mein Fazit: Städtetrip mal drei trifft Küstenspaziergang. Ein Ensemble, das man auch in ein paar Tagen zusammenbringt. Ich würd´s jederzeit wieder tun. Die gemütlichen Städte in Flandern haben es mir einfach angetan.

Schöne Kombination aus Brügge, Gent & Antwerpen: ein Roadtrip durch Belgien

9. Azoren Roadtrip: einmal quer über die Hauptinsel São Miguel


Der etwas andere europäische Roadtrip

Roadtrip Europa Azoren

Wasser, Erde, Feuer und Luft: Die vier Elemente in ihrer Reinstform gibt’s auf einer Rundreise auf den Azoren zu sehen. Ich war zwar „nur“ auf der Hauptinsel São Miguel unterwegs, aber es war von allem etwas dabei: schwarze Lavastrände, bunte Leuchttürme, eine Dschungelstadt sowie eine Tee- und Ananasplantage, Vulkanseen sowie zischende Quellen – und auch das berühmte Azorenwetter hat sich bemerkbar gemacht. Eine absolut traumhafte Welt, in die man bei diesem Roadtrip eintauchen darf – und das gar nicht weit weg von zu Hause.

  • Farol da Ponta do Arnel
  • Sete Cidades
  • Farol da Ponta do Arnel
  • Gorreana Azoren
  • Gorreana Azoren
  • Papgeienblume Azoren
  • Azoren Rundreise
  • Fumarolen Furnas
  • Fumarolen Furnas
  • Fumarolen Furnas
  • Termas da Ferraria

Mein Fazit: Einfach nur wunderschön, mehr kann man dazu nicht sagen. Plus: Bei der Anreise muss man einen Stopover in Lissabon einlegen. So gehen sich auch ein paar Stunden in der traumhaft gemütlichen Hauptstadt Portugals aus….

Eine klare Empfehlung für jede Jahreszeit: (nicht nur) die Azoren im Winter

10. Slowenien Roadtrip: zwischen Alpen & Meeresküste


Wunderschön naturnaher Roadtrip in der „Mitte Europas“

Dieser Roadtrip zeigt einen absolut traumhaften Mix zwischen Italien und Slowenien – geographisch, aber auch gefühlt. Entweder kurvt man bei der Rundreise durch Slowenien in den Alpen herum (40 Kehren sind´s am Vršic-Pass), fährt an der traumhaft türkisen Soča entlang, legt einen Stop im Winterskiort Kranjska Gora ein – oder genießt den schmalen Küstenabschnitt rund um das bezaubernde Städtchen Piran.

  • Kirche St. Primož
  • Bled Slowenien Roadtrip
  • Soča Slowenien Roadtrip
  • Vršic-Pass Slowenien Roadtrip
  • Škofja Loka Kapuzinerbrücke
  • Vršic-Pass Slowenien Roadtrip
  • Kranjska Gora
  • Piran Slowenien Roadtrip

Mein Fazit: Für all jene das Richtige, die auf ihrem Roadtrip sowohl Berge als auch Meer sehen wollen, dafür aber nur wenig Zeit haben.

Eine der schönsten Rundreisen in der Mitte Europas: Slowenien Roadtrip

11. Slowakei Roadtrip: rund um die Hohe Tatra


Kurztrip ins osteuropäische Gebirge

Roadtrip Europa Slowakei

Der etwas andere Urlaub: einmal rund um die Hohe Tatra fahren. Eine Rundreise durch die Slowakei zählt auch nicht unbedingt zu den Klassikern der europäischen Roadtrips. Was man dabei zu Gesicht bekommt? Einige Bergbaustädte der Slowakei sowie die gebirgigen Höhenzüge der Niederen und Hohen Tatra. Wer mag, legt noch einen Abstecher ins polnische Zakopane ein. Eigentlich alles vor der Haustür – zumindest für uns Ost-Österreicher. Was gleich zum nächsten Thema führt…

  • Slowakei Urlaub
  • Hohe Tatra Slowkei Urlaub
  • Banská Bystrica
  • Banská Štiavnica
  • Banská Štiavnica
  • Hohe Tatra Polen

Mein Fazit: Man kann schon einiges dazulernen bei der Rundfahrt durch die Slowakei. Ein Landstrich, den man eigentlich viel zu wenig kennt. Interessant und lehrreich!

Rund ums kleinste Hochgebirge der Welt: ein Roadtrip durch die Slowakei

12. Österreich Roadtrips: an den Rändern des Landes (und mittendrin)

Österreich von links nach rechts und von oben nach unten

Einen Roadtrip durch das Land zu machen, in dem man wohnt? Das steht wohl meist an letzter Stelle der To-Do-Liste. Wobei: das muss nicht sein. Ich bin unser Land schon einmal an seinen Rändern abgefahren. Wen´s interessiert, kann sich die Etappen hier anschauen. Oder das Buch zu meinem Trip kaufen. Oder überhaupt auf meinen Österreich-Seiten schmökern. Da finden sich auch Ausflugsziele in Niederösterreich oder im Burgenland, die schönsten Orte in Tirol, eine Auflistung der schönsten Kleinstädte Österreichs, schöne Radtouren etc. etc.

Mein Fazit: Natürlich das beste Land für einen Roadtrip. Urlaub in Österreich ist einfach wunderschön – ob für Touristen oder Einheimische. Wärmstens zu empfehlen!

Ein Überblick über´s ganze Land: Österreich Ausflüge & Sehenswürdigkeiten

13. Deutschland Roadtrips: einmal ganz oben, einmal ganz unten


Einmal rund ums Berchtesgadener Land

Roadtrip Europa Berchtesgadener Land

Wer Österreich liebt, wird auch den südlichsten Zipfel Deutschlands lieben. Der Deutschen kleines Stück vom Alpenglück, sozusagen. Es gibt im Berchtesgadener Land ja wirklich viel Schönes zu sehen, angefangen von den Ausflugsklassikern Königssee und Bad Reichenhall. Ein Roadtrip der kleinen, feinen Art (immerhin ist man auf der Deutschen Ferienstraße unterwegs).

  • Berchtesgadener Land Sehenswürdigkeiten
  • Königliches Schloss Berchtesgaden
  • Ausflugsziele Bad Reichenhall Berchtesgadener Land
  • Königliches Schloss Berchtesgaden
  • Bad Reichenhall Sehenswürdigkeiten
  • Kurmittelhaus der Moderne Bad Reichenhaus
  • Fußgängerzone Bad Reichenhall

Mein Fazit: Auch als Österreicher sollte man sich den kleinen Flecken bei Salzburg einmal genauer angesehen haben!

Urlaub ganz im Süden Deutschlands: Ausflugsziele im Berchtesgadener Land

Eine Woche Rundreise an der Nordsee

Roadtrip Europa Nordsee

Gerade noch in den Alpen gewesen, geht es nun hinauf in den hohen Norden, denn: Wer im Süden lebt, der wird zumindest einmal im Leben die Nordsee gesehen haben wollen. Auch uns hat es gen Norden gezogen. Mit meiner Tochter habe ich mir Hamburg angesehen, natürlich auch Bremen, und auch in Ostfriesland waren wir unterwegs. Getoppt wurde das Ganze mit einer Wattwanderung sowie einem Tagesausflug auf die Ostfrieseninsel Wangerooge.

  • Wangerooge Leuchtturm Urlaubsideen Kinder
  • Nordsee Urlaub mit Kindern
  • Nordsee Dünen
  • Wangerooge Leuchtturm
  • Hamburg mit Kindern

Mein Fazit: Wer Meer sieht, will mehr – auch bei diesem Urlaub ging es uns so. Als „Nordtyp“ bin ich sowieso dem speziellen Flair rund um die Nordsee verfallen. Ein Roadtrip nach Nordeuropa geht für mich immer…

Rundfahrt durch den Norden Deutschlands: Nordsee Urlaub mit Kindern

14. weitere Roadtrips durch Europa: Malta, Serbien, Rumänien


Ein Kurztrip nach Italien & England gleichzeitig: Malta

Wer gerne auf Entdeckungsreise geht, ist in Malta richtig. Auch, wenn die Insel nicht groß ist: sie hat dennoch viel an Geschichte anzubieten. Der lustige Mix aus Englisch und Italienisch ist dann nur noch das Tüpfelchen auf dem I. Eine wirklich kuriose und total liebenswerte Insel.

  • Malta Wochenende
  • Valletta Upper Barracca Gardens
  • Marsaxlokk
  • Malta Blue Grotto
  • Hagar Qim
  • Valletta Great Ditch

Mein Fazit: Südländisches Flair gepaart mit britischem Lifestyle: Das sollte man einmal gesehen haben. Noch dazu, wo es sich die Insel ganz einfach mit dem Bus entdecken lässt.

Einmal quer über die Insel: ab auf einen Kurztrip nach Malta

Roadtrip durchs Donauschwabenland: in der Vojvodina

Ein Roadtrip der etwas anderen Art führte mich auf den Spuren meiner Familiengeschichte ins heutige Serbien. Beim Roadtrip durch die Vojvodina ist man dabei auch auf den Spuren Maria Theresias und ihrer Ansiedlungspolitik unterwegs. Für alle Habsburger-Fans nicht uninteressant.

  • Theiß Senta Grenze Banat Batschka
  • Donauschwaben Vojvodina Senta
  • unterwegs in Serbien Vojvodina
  • Palic See Serbien
  • Palic See Serbien
  • Palic See Serbien

Mein Fazit: Kann man, muss man nicht. Wir haben aber einiges an Geschichte dazugelernt – nicht nur, was die eigene Familienhistorie betrifft.

Ins Land der Donauschwaben: Spurensuche in der Vojvodina

Ausflug ins rumänische Bergland: Transsylvanien

Eine weitere Spurensuche kann man bei einem Kurztrip nach Bukarest anhängen. Ich habe mich nach dem Besuch der rumänischen Hauptstadt in die Karpaten geschlagen und die (vermeintlichen) Wirkungsstätten Graf Draculas besucht. Geschichte lernt man dabei auch im alten Kronstadt (heute Brasov) im alten Sachsenland. Ein wirklich interessanter Trip!

  • Transsylvanien Ausflug
  • Brasov Altstadt
  • Bukarest Sehenswürdigkeiten
  • Cismigiu Park
  • Bukarest Sehenwürdigkeiten

Mein Fazit: Geht gut und einfach mit dem Zug aus Bukarest und liefert Einblick ins rumänische Landleben.

Von Bukarest in die Karpaten: Transsylvanien Reise

Städtereisen in Europa

Inspiration für weitere Kurztrips: Städtereisen in Europa


https://www.ausgeflogen.at/

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

5 Sterne = TOP // 1 Stern = Flop

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

...folge mir doch in den sozialen Netzwerken!